Glaarkshouse

Davor. Oder wie ein Unimog das erlebt.

Davor Davor Davor Davor

Monatelang steh’ ich hier in der Hofeinfahrt bei der Mama Glas rum, frier mir den ganzen Winter den Arsch ab und kein Schwein interessiert sich für mich! Und auf einmal kommt der Glas jeden Tag zu mir und tobt in mir, unter mir und auf mir rum! Und er kommt nicht allein: die Parks, die mich vor einem dreiviertel Jahr mit riesigen Versprechungen zum Mitkommen überredet hat, mischt kräftig mit!

Als wir das erste Mal zusammen ausgefahren sind, fanden die beiden mich wohl nicht mehr so toll: mitten auf der Autobahn Diesel alle! Dann Standheizung kaputt, Wasserleitungen verstopft, und das alles bei gefühlten 3 Grad Innentemperatur im September! Ich glaube, die beiden waren ziemlich genervt!

Aber Sie haben das alles sehr gut in den Griff gekriegt: ich fühle mich jetzt wie neu und das Beste ist, dass ich noch einmal so richtig im Dreck spielen durfte! Und die beiden endlich kapiert haben, dass ich kein kleines niedliches Spielzeug bin, sondern ein richtig grosser LKW, der so gut wie überall hinfährt! Wenn man mich lässt!

Offroad-Training

So, und jetzt sind es nur noch ein paar Tage und wir fahren endlich los! …und man merkt es den beiden an: sie sind nervös! Sehr nervös! Aber das ist gut so! Dann passen sie wenigstens auf sich auf! Und auf mich!

Advertisements

KOMMENTAR VERFASSEN

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: